Der Bezirksver­band Bay­ern der DPolG beim

Tag der offe­nen Tür im BPO­LAFZ Bamberg

Am Son­ntag, den 07. Juli 2019 fand im BPO­LAFZ Bam­berg der Tag der offe­nen Türe statt.

Nach anfänglichem leichten Schauern klarte der Him­mel auf und die Sonne lachte. Der Bezirksver­band Bay­ern der DPolG Bun­de­spolizeigew­erkschaft war mit einem Info-​Stand und den beliebten Glück­srad vertreten.

Das Glück­srad war wie immer der Hit — nicht nur bei den Kid´s, auch die Erwach­se­nen ver­suchten ihr Glück.

Am Ende des Tages waren die Sparschweine der DPolG–Stiftung mit 947,90 Euro gefüt­tert. Dieser Betrag wird von der DPolG Bun­de­spolizeigew­erkschaft aufgerun­det und dem Stiftungsvor­sitzen­den über­re­icht werden.

Die Goldmedail­lengewin­nerin der WM 2019 im Bob (und DPolG–Mit­glied) Lisa Sophie Ger­icke lies es sich nicht nehmen und besuchte eben­falls den DPolG–Stand.


Toni der Bär kam natür­lich auch auf einen Besuch vorbei.


Von allen Besuch­ern wurde die Ver­anstal­tung gelobt und als toll empfunden.


Wir möchten auf diesem Weg allen Beschäftigten des AFZ Bam­berg, die dazu beige­tra­gen haben, dass der Tag der offe­nen Tür ein Riesen­er­folg mit mehr als 15.000 Besuch­ern wurde, her­zlich danken.

Hier einige Ein­drücke von der Veranstaltung: