DPolG-​Bundespolizeigewerkschaft übergibt Mikrow­elle

Der Bezirksver­band Bay­ern der DPolG Bun­de­spolizeigew­erkschaft finanzierte eine Mikrow­elle für das BvD-​Zimmer des Aus– und Fort­bil­dungszen­trum Bam­berg. Der Wun­sch nach einer Mikrow­elle für das Bere­itschaft­sz­im­mer wurde durch Kol­legin­nen und Kol­le­gen an die DPolG herange­tra­gen.

(Un)Sinn von Abor­d­nun­gen in der Bundespolizei?

Thomas Rudlof

1. Vor­sitzen­der des Bezirksver­band Bayern

Durch die Migra­tionslage seit dem Jahr 2015 hat sich die Zahl der Abor­d­nun­gen in der Bun­de­spolizei um ein vielfaches erhöht. Mussten vor der Migra­tionslage punk­tuell sog. Schw­er­punk­t­di­en­st­stellen (i.d.R. Flughafen­di­en­st­stellen) unter­stützt wer­den, so ist seit dem Jahr 2015 die Süd­grenze ein weit­erer Bren­npunkt, der mit immens vie­len Kräften aus dem gesamten Bun­des­ge­biet unter­stützt wer­den muss.

DPolG–Forderung nach Auto­bah­nauf­fahrt erhält breite

Unter­stützung und scheint realisierbar

(v.l.n.r: PD Lehmann, Ref­er­ent Herr Hin­ter­stein, MdB Schwarz, OB Starke, Heiko Teggatz, Thomas Rudlof, Ste­fan Mützel, Herr Burr, Herr Leiter)

Der Bezirksver­band Bay­ern der DPolG Bun­de­spolizeigew­erkschaft hatte sich an den Ober­bürg­er­meis­ter der Stadt Bam­berg, Andreas Starke, sowie an das Mit­glied des Bun­destags, Andreas Schwarz, gewandt, um die in der Ver­gan­gen­heit von der US-​Armee genutzten Auto­bahnz­u­fahrt wieder zu öff­nen und für die Bun­de­spolizei nutzbar zu machen.

Medi­en­hin­weis: „Über­stun­den in der Bundespolizei“

Thomas Rudlof im Inter­view mit dem BR anläßlich der Verei­di­gung in Bamberg

Thomas Rudlof

Vor­sitzen­der des Bezirksver­band Bayern

(Quelle: BR)

Thomas Rudlof, Vor­sitzen­der des Bezirksver­band Bay­ern der DPolG-​Bundespolizeigewerkschaft im Inter­view mit dem BR am 15.10.2016 anlässlich der Verei­di­gung der neuen Bun­de­spolizistin­nen und Bun­de­spolizis­ten in Bam­berg zur Überstunden-​Situation der Bundespolizei

Hier der Bericht: Abend­schau BR vom 15.10.2016, 18.30 Uhr

… und hier noch ein paar Ein­drücke von der Verei­di­gung unserer jun­gen Kol­legin­nen und Kol­le­gen des AFZ Bamberg!

Heute wur­den die im AFZ Bam­berg eingestell­ten jun­gen Polizeimeis­ter­an­wär­terin­nen und –anwärter vereidigt.

Vor der malerischen Kulisse des Dom­platzes fand die Zer­e­monie nach einem gemein­samen Gottes­di­enst bei her­rlichem Wet­ter statt.

Zahlre­iche Gäste und Fam­i­lien­ange­hörige nah­men an der Ver­anstal­tung teil.


freie Zim­mer in den DPolG–Wohn­heimen des OV MUC

Der Bezirksver­band Bay­ern möchte auf die derzeit freien Zim­mer in den DPolG–Wohn­heimen des Ortsver­ban­des Flughafen München hinweisen.

Nähere Infor­ma­tio­nen: siehe Flyer

Ver­anstal­tung­sh­in­weis:
Info-​Veranstaltung für Dien­stan­fänger im AFZ Bamberg

Die DPolG-​Bundespolizeigewerkschaft BV Bay­ern möchte auf eine Ver­anstal­tung hinweisen:

Am Don­ner­stag, den 22.09.2016 findet im Aus– und Fort­bil­dungszen­trum Bam­berg eine Infor­ma­tionsver­anstal­tung für Dien­stan­fänger statt.

Eine Info-​Veranstaltung findet um 13.00 Uhr im Lehrsaal­ge­bäude statt, eine weit­ere um 16.00 Uhr im Festzelt vor dem Gebäude 7000.

Neben inter­es­san­ten Infos gibt´s auch was zu gewinnen ;-)

siehe auch bzw. Näheres unter: AFZ Bam­berg

Ver­anstal­tung­sh­in­weis: 20 Jahre PoliceZone

Die DPolG-​Bundespolizeigewerkschaft BV Bay­ern möchte auf eine Ver­anstal­tung hinweisen:

Am Don­ner­stag, den 15.09.2016 findet in Rosen­heim in der beliebten „Police­Zone“ eine Jubiläums-​Party statt.

Son­derkon­di­tio­nen bei Adi­das für DPolG-​Mitglieder

DPolG-​Mitglieder kön­nen Pro­dukte von adi­das und Reebok vergün­stigt einkaufen. Die Dis­count­berech­ti­gung und Iden­ti­fizierung kann auss­chließlich mit dem neuen DPolG-​Mitgliedsausweis (mit Bild) erfolgen.

Das DPolG–Team im GPR der BPOLD München

(Bild v. l. n. r.: Roland Berger, Sven Stampfl, Thomas Rudlof, Horst Wild­nauer, Ste­fanie Sigl, Ste­fan Weiß, Her­bert Kell­ner, Hans Nelz, Erich Liebe­hen­schel; nicht im Bild Josef Bauer)

Der Bezirksver­band Bay­ern der DPolG Bun­de­spolizeigew­erkschaft ist im neugewählten Gesamt­per­son­al­rat bei der BPOLD München zukün­ftig mit acht Kollegen/​-​innen im Beamten­bere­ich und einem Kol­le­gen im Tar­if­bere­ich vertreten.

Zwei Vertreter der DPolG sind vol­lum­fänglich und zwei Kol­le­gen teil­weise für die Arbeit im Per­son­al­rat freigestellt.

Die gewählten Vertreter der DPolG BV Bay­ern im GPR der

BPOLD München

Die gewählten Vertreter/​-​innen des Bezirksver­band Bay­ern der DPolG Bun­de­spolizeigew­erkschaft im Gesamt­per­son­al­rat bei der BPOLD München!

Die gewählten Vertreter/​-​innen möchten sich für die Stim­men der Wäh­ler und Wäh­lerin­nen nochmals her­zlich bedanken.

Euer Ver­trauens­be­weis ist uns Ans­porn, in den kom­menden vier Jahren im Gesamt­per­son­al­rat bei der Bun­de­spolizei­di­rek­tion München zum Wohle aller Kol­legin­nen und Kol­le­gen zu arbeiten.

Her­zlichen Dank an die Wäh­lerin­nen und Wähler

HER­ZLICHEN DANK AN ALLE WÄH­LERIN­NEN UND WÄHLER!!!

Wir möchten uns hier an dieser Stelle bei allen Kol­legin­nen und Kol­le­gen bedanken, die uns bei der Per­son­al­ratswahl Ihre Stimme gegeben haben.

Auch wenn nicht alle unsere Ziele erre­icht wur­den, so kön­nen wir doch stolz auf das Ergeb­nis sein.


Der Wähler/​die Wäh­lerin hat entsch­ieden, die Wahlen und der Wahlkampf sind „Schnee von gestern“!


Der Schw­er­punkt muss nun wieder in der Per­son­al­rat­sar­beit liegen, zum Wohle aller Beschäftigten in der Bundespolizei.


Der Bezirksver­band Bay­ern der DPolG Bun­de­spolizeigew­erkschaft wird in allen Per­son­al­rats­gremien kon­struk­tiv an der Sache (mit-)arbeiten.

Ver­losungsak­tion beim OV Waid­haus

Über­gabe der Ein­trittskarten an den glück­lichen Gewinner

Beim OV Waid­haus der DPolG-​Bundespolizeigewerkschaft wurde im Rah­men des Aufrufs zur bevorste­hen­den Per­son­al­ratswahl am 10.05.1612.05.16 eine Ver­losung durchgeführt

Ver­anstal­tung­sh­in­weis:
Grillen und Fußball“ beim OV Rosen­heim

Die DPolG-​Bundespolizeigewerkschaft BV Bay­ern möchte auf eine Ver­anstal­tung hinweisen:

Am Dien­stag, den 03.05.2016 findet in Rosen­heim mit den Organ­i­s­toren der beliebten „Police-​Zone“ ein Event statt.

Aktion des OV Flughafen München

Entriegelungs­bügel P30

In Zusam­me­nar­beit und tatkräftiger Unter­stützung mit dem Patentin­haber Wal­ter Müller kann die DPolG-​Bundespolizeigewerkschaft ihren Mit­gliedern des Ortsver­bands Flughafen München eine Welt­neuheit zur Ver­fü­gung stellen.